Wir verwenden Cookies um die Bedienbarkeit unserer Webseite zu gewährleisten. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu. Mehr erfahren
Startseite Über uns Organisation

EDA-Yurimaguas

EDA, Educación para el Desarrollo Amazónico, mit Sitz in Yurimaguas-Peru, wurde 1999 durch eine Gruppe von Personen, die sich für eine nachhaltige Entwicklung ihrer Heimat engagieren, gegründet. Der Verein wird vom peruanischen Staat als Nichtregierungsorganisation (NGO) anerkannt und kontrolliert (www.apci.gob.pe).

Geführt wird EDA-Yurimaguas und das Schulprojekt "Escuela Modelo en la Amazonía" durch den Vorstand. Das Vorstandsmitglied bzw. die Gründerin, Liri Hefti-Seopa Ruiz, stellt zudem die Koordination zwischen EDA-Yurimaguas und dem Verein ED'Amazonía in der Schweiz sicher.

Verantwortlich für die administrativen Aufgaben ist Edith Seopa Ruíz.

Der Vorstand von EDA-Yurimaguas arbeitet ad honorem und bezieht keine Lohn- bzw. Spesenentschädigungen. Er setzt sich wie folgt zusammen:

Liri Hefti-Seopa Ruiz
Thomas Hefti
Patricia Ramirez Tello
Edith Seopa Ruiz
Verónica Melo Llaullipoma
Wilmer Huiñapi Rengifo

ED'Amazonía

ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Zürich und nimmt sich seit seiner Gründung anfangs 2004 der Finanzbeschaffung an. Zudem hat er eine Bindegliedfunktion (Supervision und Information) zwischen Geldgebern in der Schweiz und EDA-Yurimaguas in Peru. ED’Amazonía ist politisch und konfessionell neutral.

Ein weiteres Tätigkeitsfeld von ED’Amazonía sind Kulturaustauschprogramme und Projekttage zum Thema Amazonasindianer und deren Kultur (siehe auch Projekte).

Vereinsstatuten:

Statuten Verein ED'Amazonía (PDF, 86kb)

Vereinsvorstand:

Thomas Hefti
Marianne Knecht
Lorena Gulino
Cornelia Fetz
Elisabeth Güntensperger
Anna Buchter
Adriana Hefti

Rechnungsrevisorin:

Margrit Maichle-Schori

Neue Vereinsmitglieder sind jederzeit herzlich willkommen! Jetzt Mitglied werden

Projektmitarbeit

In Peru

Sofern es der Schulbetrieb der "Escuela Modelo en la Amazonía" in Yurimaguas zulässt, ist die Mitarbeit von Freiwilligen mit Ausbildung im pädagogischen Bereich vor Ort willkommen. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit dem Verein ED'Amazonía, Zürich, Kontakt auf.

In der Schweiz

Verfügen Sie über Zeit und Interesse für unser Engagement in Amazonien? Der Verein ED'Amazonía freut sich über Ihre Mithilfe in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising etc.